Gedanken zum Monat November

Unwetterwarnung

Wir sind unterwegs im Schwarzwald und es fängt zunächst an zu tröpfeln, dann wird der Regen stärker bis dicke, schwere Tropfen fallen. Ein Gewitter zieht auf. Blitz und Donner jagen uns großen Schrecken ein.

Gedanken zum Monat August/September

V.I.P.

Ich habe schon einmal den japanischen Kaiser gesehen, den leibhaftigen Tenno! Keine 50 Meter von mir entfernt saß er, seine Gemahlin neben ihm. Die Kaiserin ist sehr an diakonischer Arbeit interessiert und besuchte die von Bodelschwinghschen Stiftungen in Bethel. 

Aktuelles aus unserem Verband: